© BTB WH 20170427
Bergischer Turnerbund Beyenburg 1900 e.V.
Vereinsheim
Am 1. März 1980 wurde auf der Jahreshauptversammlung beschlossen, dass ein neues Vereinsheim gebaut wird. Das letzte musste vor 30 Jahren wegen der Stauseeerweiterung abgerissen werden. Das neue Heim sollte nun neben dem Kinderspielplatz erbaut werden. Am 11. April 1981 wurde der Grundstein gelegt. Dem unermüdlichen Einsatz aller Helfer ist es zu verdanken, dass nach der Jahreshauptversammlung am 11. Juni 1983 die Einweihung für unser Vereins- und Jugendheim gefeiert werden konnte. Seither gehört es fest zum Vereinsleben. Das Vereinsheim ist ein beliebter Treffpunkt aller Mitglieder gleich welchen Alters. Nach den Sportstunden setzen sich viele noch zum gemütlichen Plausch zusammen. Vereinsmitglieder können die Räumlichkeiten des BTB-Vereinsheimes gegen ein Überlassungsentgelt nutzen: Sei es für Familienfeiern - Geburtstag, Hochzeit, Taufe, Kommunion, Konfirmation - oder auch für einen Schulausflug. Das Heim ist mit allem ausgestattet, was man für eine gelungene Feier benötigt. Es sind Sitzgelegenheiten für ca. 50 Personen (und ein Stehtisch) vorhanden. Die Küche verfügt über zwei Kaffeemaschinen, mehrere Thermoskannen, einen Herd mit Backofen, einen Kühlschrank und eine Mikrowelle. Außerdem sind Gläser, Bestecke und Ess- und Kaffeegeschirr vorhanden. Im Bereich des Flures befinden sich Damen- und Herrentoiletten (Toilettenpapier, Handtücher, Seife und auch Spül- und Putzmittel sind im Nutzungsentgelt enthalten). Im Abstellraum steht alles bereit, was man zur Endreinigung benötigt (Besen, Handfeger, Wischer, etc.). Nach Absprache kann bei Bedarf die Endreinigung (nur Toiletten und Boden) gegen Entgelt vom Verein übernommen werden. Bei Fragen und zur Terminvereinbarung wenden Sie sich an die Heimwartin Rosi Nolte unter Tel.:0202/61 24 07